ABSCHLUSSTABELLE:

... lade Tabelle ...


ABSCHLUSSTABELLE:

... lade Tabelle ...


ABSCHLUSSTABELLE:

... lade Tabelle ...


Fussball B-Mädchen - NDR1 Aktion: Fahren für den guten Zweck!

23.09.2014 / NDR 1 WELLE NORD - Aktion: Fahren für den guten Zweck (Quelle / Homepage NDR)

Der TSV Friedrichsberg Busdorf  bedankt sich!

501 EURO gehen an den Jugendförderverein " jufrie " -  DANKE,  an Jan Malte Andresen (NDR 1 Welle Nord) Taxichef Marcel  Marzenke  (Taxi Möller / Evers) und den vielen großzügigen Spendern  -  für die Unterstützung, eine klasse Aktion!  In einer spaßigen, geselligen Runde moderierte Jan Malte Andresen am späten Abend die Übergabe der Spendensumme an die  1. Vorsitzende Birgit Berwald.  Radio zum Anfassen – live vom TSV Sportplatz “Am Öhr“ - landesweit. Locker, mit teils launigen Anmerkungen und ohne Berührungsängste  wurde Markus Nahs, Birgit Berwald, die B- Mädels und Marcel Marzenke  befragt, die Beiträge ins Funkhaus übermittelt um Augenblicke später, “ SH –like“,  gesendet zu werden. Nur Bares ist Wahres:  Begeisterung, Beifall gab es als Jan Malte Andresen (fuhr sagenhafte 350 Euro ein) und Marcel Marzenke (stockte die Einnahmen um 151 Euro auf)  die Spendenübergabe durchführte – JUFRIE und der TSV sagt  DANKE !

Bericht: GueP

TIPP: Eindrücke > Klick Bilderserie

Berichte / Quelle / Homepage NDR 1 ) > Taxifahren für Trikots und den TSV Friedrichsberg Busdorf

Englische Woche im Fußball, Abenteuerwoche im Taxifahren. Jan Malte Andresen war am Dienstag ganz im Dienste von König Fußball unterwegs, genauer gesagt für den TSV Friedrichsberg Busdorf. Jede Menge toller Taxifahrten und sehr großzügige Spender brachten dem Taxi Jan Malte am Ende über 350 Euro ein. Da zögerte Taxichef Marcel Marzenke nicht lange und erhöhte kurz vor Abpfiff des Abenteuer-Spieltages auf 501 Euro, denn wie Jan Malte schon am Freitag angekündigt hatte: Unter 500 Euro geh ich nicht mehr nach Hause. Über das Geld freuen sich jetzt vor allem die Nachwuchsspielerinnen und -spieler der Fußballabteilung. Der Jugendförderverein in Friedrichsberg kümmert sich unter anderem auch darum, dass sozial benachteiligte Kinder im Verein spielen können und mit Trikots und Schuhen ausgestattet werden.

Jan Maltes Arbeitgeber für einen Tag

In Schleswig fährt Jan Malte für Taxi Evers und Taxi Möller unter Inhaber Marcel Marzenke. Unter zwei Rufnummern ist das Taxi Jan Malte bestellbar. Die (04621) 333 33 und die (04621) 48 84 88. Aber auch am Taxistand am ZOB in Schleswig können Sie unseren Moderator eventuell antreffen.

Jan Malte ist die wilde 13

17 Fahrzeuge hat Schleswigs größter Taxibetrieb Taxi Evers & Taxi Möller - eins davon heißt heute Jan Malte. Zum zweiten Mal auf dieser Tour hat Jan Malte Andresen die wilde 13 abbekommen und freut sich schon darauf, Sie heute im Mercedes durch Schleswig zu kutschieren. Der Bürgermeister von Schleswig hat sich schon eine Fahrt reserviert - also beeilen Sie sich und buchen Sie unter (04621) 333 33 das Taxi Jan Malte, bevor unser Abenteuer-Taxifahrer ausgebucht ist.

Ein Taxi-Tag im Zeichen des Fußballs

Neben dem Taxifahren dreht sich heute in Schleswig alles um Fußball. Taxi-Chef Marcel Marzenke ist großer Schalke-Fan und freut sich auf das Spiel am Abend gegen Werder Bremen. HSV-Mitglied Jan Malte muss noch bis Mittwochabend warten, ehe sein Club auf Mönchengladbach trifft. Ein paar Klassen tiefer spielt der TSV Friedrichsberg und für dessen Jugendabteilung wird heute gesammelt. Alles was Jan Malte zusammenfährt, geht an die Nachwuchsteams aus Schleswig. Vor allem neue Trikots werden dort dringend benötigt und außerdem soll der Jugendförderverein unterstützt werden, der sich unter anderem darum kümmert, dass auch sozial benachteiligte Kinder die Möglichkeit bekommen im Verein zu trainieren.

Fussball D-Mädchen - Turniersieg beim Eckernförder IF

06.09.2014 //  Turniersieg beim Vize-Landesmeister Eckerförder IF

Heute haben wir beim Einladungsturnier von Eckernförder IF gewinnen können , durch 5 Siege und ein Remis wurden wir ungeschlagen Erster mit 16 Punkten und 8-1 Toren ( Torschützen: Beke 5x Karolina Horns - 2x und Lina Uck). Kapitän Sahra Münch konnten den großen Pokal in Empfang nehmen, Beke wurde beste Spielerin und Marie Hansen auch noch bester Torwart. Zweiter wurde TSV Borgstedt mit 9 Punkten vor Eckernförde IF mit 8 Punkten.

Es spielten: Marie Hansen,Sarah Münch, Katleen Moritz, Hanna Götsche, Lia Raza, Paula Renn, Karolina Horns, Beke Sterner, Laura Uck und Lina Uck.

Bericht von Michael Horns

Fussball D-Mädchen - 01.Saisonspiel gegen Nordangeln

29.08.2014  /  01. Saisonspiel 2014/15 / Sieg im ersten Saisonspiel  gegen die SG Nordangeln mit 10:1 (8-0)

Schon früh gingen wir durch Karolina Horns in Führung und spielten eine klasse erste Halbzeit. Karo machte noch vier weitere Tore und Beke Sterner 3 so das es zur Halbzeit bereits 8-0 stand. In der zweiten Halbzeit spielten wir nicht mehr so zielstrebig einzig Beke konnte noch zwei Tore nachlegen, die Gäste kamen in der 54 Min zum Ehrentreffer.

Es spielten: Paula Renn, Lena Lau, Sarah Münch, Kathleen Lorenz, Beke Sterner, Karolina Horns und Laura Uck. Eingewechselt wurde Marie Hansen und Lia Raza.

Bericht von Michael Horns

Heute87
Gestern271
Diese Woche87
Diesen Monat6060
Total222004

Wer ist Online

1
Online

Montag, 23. Juli 2018 07:48
© 2018 TSV Friedrichsberg Busdorf   |  Mail(at)tsv-friedrichsberg.de
Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen