09.02.2015 / LIGA: FAZIT HINRUNDE und ERWARTUNGEN  zur Rückrunde 2014 /15  ( Quelle: fanreport.com / 11.02.2015- Lars Grötsch – Redakteur) Mit breiter Brust in die Rückrunde

Erik von Lanken, Trainer von Friedrichsberg  Busdorf hat sich im Rahmen der Vorbereitung auf die Rückrunde ein paar Minuten Zeit für fanreport.com genommen. Hier sein Resümee zur Hin- und die Erwartungen für die Rückrunde

fanreport.com: Hallo Herr von Lanken, haben Sie ein kurzes Fazit zur Hinrunde für uns?

von Lanken: Unser Fazit der Hinrunde fällt natürlich positiv aus. Wir haben uns weiter im oberen Drittel stabilisiert und sind eine gefestigte Mannschaft. Sowohl in der Offensive als auch in der Defensive haben wir bewiesen, dass wir uns hinter keiner Mannschaft (ausgenommen TSB) verstecken müssen. Einzig fehlt es uns noch an der nötigen Konstanz, was man von einer so jungen Truppe auch noch nicht unbedingt erwarten kann.

fanreport.com: Was macht Ihnen am meiste Spaß, womit waren Sie im Besonderen zufrieden?

von Lanken: Eindeutig positiv ist die Stimmung in der Mannschaft. Es herrscht ein tolles Klima bei uns im Team und im gesamten Verein. So macht es einfach Spaß mit den Jungs zusammen zu arbeiten.

fanreport.com: Es gibt ja immer irgendetwas zu bemängeln, wo sehen Sie noch Verbesserungsbedarf? 

von Lanken: Unglücklich waren Niederlagen gegen vermeintlich schwächere Gegner. In diesen Begegnungen müssen wir noch mehr Geduld zeigen und unsere spielerische Überlegenheit konsequenter umsetzen. Da müssen wir deutlich dran arbeiten.

fanreport.com: Gab es einen Akteur aus Ihrer Truppe der ein Sonderlob verdient hat?

von Lanken: Ich hebe keinen Spieler aus meiner Mannschaft hervor. Natürlich hat der Eine oder Andere überragende Spiele gemacht, trotzdem hat jeder Einzelne seine Aufgabe in der Mannschaft. Bei uns zählt nur die Mannschaft.

fanreport.com: Sind etwaige Transferaktivitäten auch als Vorgriff auf die nächste Spielzeit geplant?

von Lanken: Natürlich schauen wir uns derzeit nach Spielern für die neue Saison um. Priorität liegt aber auf das Heranführen von jungen talentierten Spielern aus der eigenen Jugend. Tätig werden müssen wir auf der Torhüterposition. Hier haben wir mit Sascha Petersen einen hervorragenden Verbandsligatorwart, aber wenn er ausfallen sollte, wird es schon eng bei uns.

fanreport.com: Was sind Ihre Erwartungen für die Rückrunde?

von Lanken: In der Rückrunde werden wir uns weiter stabilisieren und vor allen Dingen wollen wir die vermeintlich leichten Spiele gewinnen. Zudem werden wir das Eine oder Andere auch testen wollen.

fanreport.com: Kommen wir zur aktuellen Tabellensituation. Welches Team hat Sie nachdrücklich beeindruckt?

von Lanken: Risum-Lindholm ist für mich eine durchaus positive Überraschung. Nicht dass man sie dort nicht erwartet hätte, aber die Konstanz ist schon erstaunlich.

fanreport.com: Und vom wem versprechen Sie sich noch einiges?

von Lanken: Von uns natürlich.

fanreport.com: Wer steigt ab? 

von Lanken: Das kann ich nicht vorhersagen. Einen echten Absteiger konnte ich bisher nicht ausmachen.

fanreport.com: Wir wünschen Ihnen viel Erfolg für die Rückrunde und bedanken uns für das Gespräch 

Interview von Lars Grötch / fanreport.com

 


 

 

Heute26
Gestern271
Diese Woche26
Diesen Monat5999
Total221943

Wer ist Online

3
Online

Montag, 23. Juli 2018 02:23
© 2018 TSV Friedrichsberg Busdorf   |  Mail(at)tsv-friedrichsberg.de
Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen