10.10.2015 // TSV Friedrichsberg-Busdorf II - TSV Großsolt-Freienwill 5:3 (1:3)

Trotz des klaren Pausen-Rückstandes bewies die Truppe von Trainer Claus Mahrt beim 1:3 eine kämpferisch großartige Moral.Nach dem Anschlusstreffer durch Christian Mauriczat (59.) konterte die TSV-Reserve die Gäste mehrmals aus und kam durch die weiteren Tore von Pascal Meier (65.), Daniel Voland (72.) und Tim Spitzka (85.) zu einem kaum noch für möglich gehaltenen Sieg.

Tore: 1:0 Erik Brodersen (13.),1:1 Marvin Menzel (15.), 1:2, 1:3 Yannick Sievers (39., 42., Foulelfmeter), 2:3 Christian Mauriczat (59.), 3:3 Pascal Meier (65.), 4:3 Daniel Voland (72.), 5:3 Tim Spitzka (85.).

So sah es der GAST: (Quelle / facebook- LIGA GrossFreienwill) > TSV Friedrichsberg II – TSV Großsolt-Freienwill 5:3 (1:3)

Nach fünf Siegen in Folge verloren wir am heutigen Samstag mit 5:3 bei der Reserve vom TSV Friedrichsberg. Eine Zwei-Tore-Führung zur Halbzeit reichte dabei leider nicht aus. Schon in der vergangenen Saison verspielten wir eine 3:0 Halbzeit-Führung in Friedrichsberg.

In der 13. Minute gingen wir durch Erik Brodersen in Rückstand. Doch nur zwei Minuten später glich Marvin Menzel nach tollem Einsatz aus. Nun bekamen wir mehr Sicherheit ins Spiel und der Ball lief ansehnlich durch die eigenen Reihen. Kurz vor der Halbzeit schoss der angeschlagene Yannick Sievers innerhalb von drei Minuten (39‘,42‘) eine Zwei-Tore-Führung heraus. Zuerst traf Yannick von der 16er Linie und kurze später verwandelte er einen an Lars Jürgensen verursachten Foulelfmeter zum 1:3 – Halbzeit!

Anfang der zweiten Hälfte ließen wir den Ball und Gegner zuerst gut laufen, ohne jedoch zwingende Angriffe zu starten. Der Anschlusstreffer der Gäste durch Christian Mauriczat (53‘) brachte denn jedoch einen Knick ins Spiel. Wir kamen nicht mehr richtig zum Zug und agierten verunsichert. In der 65. Minute glich dann Pascal Meier zum 3:3 aus. Nun wurde wieder etwas mehr nach vorne gespielt, denn wir wollten uns die Führung zurück holen. Die hochkarätigen Torchancen blieben dabei leider Mangelware. Besser machten es die Gastgeber – Daniel Volland (72‘) und Tim Matthias Spitzka (85‘) sorgten für die beiden Siegtreffer der Schlei-Städter.

Nun heißt es die Köpfe aufrichten und den Mund abwischen. Denn schon nächstes Wochenende geht es um die nächsten drei Punkte. Gespielt wird am Samstag, 17.10.2015 um 14 Uhr in Großsolt am Grühbogen.

Bis dahin, sportliche Grüße
Simon


04.10.2015 // TuS Collegia Jübek - TSV Friedrichsberg-Busdorf II 1:2 (1:0)

Die Platzherren waren über die gesamte Spieldauer drückend überlegen, konnten aber den Ball trotz vieler klarer Chancen nicht im gegnerischen Gehäuse unterbringen. Als es dann doch 1:0 für das Collegia-Team stand, hatte der Friedrichsberger Niels Spitzka mit einem Eigentor nachgeholfen. Der gleiche Gästespieler erzielte im Nachschuss den 1:1-Ausgleich (70.). Als TSV-Spielertrainer Michael Schröder in der Nachspielzeit per Hacke das 1:2 erzielte war der Spielverlauf auf den Kopf gestellt.


Schiedsrichter: Keine Angabe - Zuschauer: k.A.
Tore: 1:0 Niels Spitzka (33. Eigentor), 1:1 Niels Spitzka (70.), 1:2 Michael Schröder (94.)
Besondere Vorkommnisse: Holger Paulsen (TSV Friedrichsberg-Busdorf II) scheitert mit Foulelfmeter an Torwart (92.)


26.09.2015 // TSV Friedrichsberg-Busdorf II - MTV Meggerdorf 2:4 (0:2)

Bei den Gastgebern ließen Zuordnung und Zweikampfverhalten zu wünschen übrig. Dennoch war die Friedrichsberger Reserve über weite Strecken spielbestimmend. Man scheiterte aber an einer Meggerdorfer Mannschaft, die sich als äußerst konterstark erwies und im Abschluss sehr effektiv war. Ein Doppelpack von Andre Volkers (18., 26.) bedeutete den 0:2-Pausenstand. Nach dem dritten MTV-Treffer von Lorenz Sievers (53.) köpfte Michael Schröder 120 Sekunden später zum 1:3 ein. Jan Asmus (60.) traf noch einmal für die Gäste, Timo Geiken (79.) verkürzte.

 
Tore: 0:1, 0:2 Andre Volkers (18., 26.), 0:3 Lorenz Sievers (53.), 1:3 Michael Schröder (55.), 1:4 Jan Asmus (60.), 2:4 Timo Geiken (79.).


Heute102
Gestern329
Diese Woche660
Diesen Monat3869
Total251549

Wer ist Online

1
Online

Mittwoch, 14. November 2018 10:25
© 2018 TSV Friedrichsberg Busdorf   |  Mail(at)tsv-friedrichsberg.de
Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen