Fussball Mädchen - Wikinger Cup D-Juniorinnen

Am heutigen Sonntag 05.01.2020 waren wir Ausrichter des Wikinger Cups by Intersport Teichmann in Schleswig.

In der Dannewerk Halle ging es früh los. Bereits um 09:00 Uhr war Startpfiff für insgesamt 4 Mannschaften der D Juniorinnen. Da wir nur 4 Mannschaften waren, haben wir im Modus Jeder gegen Jeden mit Hin- und Rückrunde gespielt. Bereits nach der Hinrunde stach eine Mannschaft herraus und ging als Favorit in die Rückrunde. Nach je 6 Partien standen die Sieger fest.Nach gut 3,5 Stunden Fussball war klar der Favorit hat sich an der Spitze gehalten.

Nachfolgend kam auf Platz 4 die Gäste von der FSG Ostseeküste, die trotz personal schwachen Kader angereist waren - VIELEN Dank. Platz 3 belegten die Gäste von der SG LAL (Leck Achtrup Ladelund)mit 8 Punkten. Die Gastgeber die SG Friedrichsberg-Schuby setzten sich auf den 2 Platz mit 11 Punkten. Platz 1 belegte demnach der TUS Rotenhof der mit 15 Punkten ein sehr starkes Tunier gespielt hatte.

Für die Mädels und auch uns als Trainerinnen war es ein ganz besonderer Tag. Nicht nur das erste eigene Tunier zu absolvieren, sondern wir die Coaches hatten auch noch eine kleine Überraschung im Petto. Vor Tunierbeginn gab es die langersehnten neuen Trikots. Die Mädels wussten bis zum letzten Moment nicht, dass sie heute mit neuen Trikotsatz spielen würden und demnach war die Überraschung sehr groß. An dieser Stelle möchten wir uns natürlich bei unserem Sponsor bedanken, der uns dieses überhaupt möglich gemacht hat. Vielen Dank der Schleswiger Stadtwerke für die Unterstützung.

Danke an die Gäste, Helfer, Eltern und den Schiedsrichtern die uns heute unterstützt haben.

Wir wünschen euch allen ein frohes neues erfolgreiches Jahr 2020
Die SG Friedrichsberg-Schuby

Über uns

Die TOPADRESSE in Schleswig!


  • Fussball
  • Handball
  • Gymnastik
  • Tischtennis
  • Volleyball
  • Kraftsport

  • Anerkannter Stützpunktverein
  • Integration durch Sport
  • Sport gegen Gewalt
  • Landessportverband  Schleswig-Holstein

"JuFrie" Förderverein

Wer in die Zukunft investieren will, muss sich um die Jugend kümmern.


Gerade die kleineren Sportvereine haben in den letzten Jahren verstärkt darunter zu leiden, dass Jugendliche den Verein wechseln. Allgemeiner Tenor, dass Jugendliche in größeren Vereinen besser gefördert werden - dieser Meinung will der Jugend-Förderverein Friedrichsberg-Busdorf e.V.  > JuFrie <  entgegenwirken.


Mach mit bei uns! Antrag Jugend-Förderverein Friedrichsberg-Busdorf e.V.   "jufrie"


Geschäftsstelle

TSV Friedrichsberg-Busdorf e.V.
Am Öhr 6 - 24837 Schleswig


+49 (0)4621 32690
mail@tsv-friedrichsberg.de



Unsere Besucherzahlen

300758
HeuteHeute4
GesternGestern65
Diese WocheDiese Woche301
Dieser MonatDieser Monat184
GesamtGesamt300758
Aktuell Online 10

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.