Lokalpresse TSV - Corona Update Januar 2021

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Mitglieder,
leider hält die Pandemie uns und damit auch unseren Sportverein deutlich länger im Griff als von uns allen gehofft.

Dies bedeutet teils schmerzhafte Einschränkungen in vielen Lebensbereichen, sei es im Beruf, der Schule, bei sozialen Kontakten und eben auch bei der Ausübung sportlicher Aktivitäten im Vereinsrahmen. Zu unser aller Enttäuschung waren wir gezwungen, die gemeinschaftlichen Aktivitäten des Vereins ein zweites Mal "auf null" runterzufahren. Dies wirft, auch und gerade, weil derzeit das Ende des "sportlichen Lockdowns" nicht exakt vorausgesagt werden kann, die Frage nach der Notwendigkeit der Mitgliedsbeiträge in diesen Zeiten auf, ein Thema, welches auch bei uns als Vorstand immer wieder auf der Tagesordnung steht.

Im Moment herrscht, um es auf den Punkt zu bringen, letztlich der Stand "Mitgliedsbeiträge werden entrichtet, ohne das die Zahlenden aktuell Leistungen in Anspruch nehmen können". Diese Situation stellt im Verein naturgemäß niemanden zufrieden. Kurzfristig hat der TSV derzeit auch unbestreitbar weniger Ausgaben (Strom, Heizung, Hallenmiete, Schiedsrichterkosten etc). Welche langfristigen finanziellen Folgen hier allerdings noch auf uns zukommen (Wegfall von Eintrittsgeldern und Spenden, Rückzug von Sponsoren, langfristiger Mitgliederschwund u. Ä.), lässt sich derzeit allerdings noch in keinster Weise seriös voraussagen. Auch hat der Gesetzgeber einer intern diskutierten, kurzzeitigen Reduzierung der Beiträge hohe Hürden in den Weg gestellt, droht dem Verein in einem solchen Fall doch offen der Verlust der Anerkennung der Gemeinnützigkeit und damit letztlich das komplette "aus". Die Sinnhaftigkeit solcher gesetzlicher Vorgaben ist womöglich diskutabel, sie sind aber für uns nun einmal bindend. Bisher halten uns die überwältigende Mehrheit der Mitglieder die Treue, wofür wir uns als Vorstand nur von Herzen und ausdrücklich bedanken können.

Wir wollen sicherlich alle, dass es unseren TSV auch nach der Coronazeit noch im gewohnten und über Jahrzehnte gewachsenen Rahmen gibt, er weiterhin mit einem breiten Sportangebot für Jung und Alt aufwarten und seiner gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden kann. Hierfür ist der Verein entscheidend auf die Treue seiner Mitglieder angewiesen. Natürlich werden wir versuchen, bei kurzfristigen und coronabedingten finanziellen Engpässen einzelner Mitglieder eine einvernehmliche Lösung zu finden und den Verbleib im Verein zu ermöglichen. Die bisherigen Erfahrungen, nach denen uns bisher kaum Mitglieder den Rücken gekehrt haben, geben uns große Hoffnung, als Gemeinschaft den nötigen langen Atem aufbringen zu können. Sollten die Mitgliedsbeiträge in Verbindung mit geringeren Ausgaben während der Pandemie letztlich tatsächlich dazu führen, dass der Verein finanziell gestärkt aus dieser Zeit hervorgeht, so lasst euch versichern, dass wir einen Weg finden werden, durch verschiedene subventionierte Aktionen seitens des Vereins möglichst alle Mitglieder hiervon profitieren zu lassen. Als Dank für die Treue auch in schweren Zeiten und als Zeichen der gemeinsamen Solidarität für die Zukunft unseres Vereins.

Bleibt gesund! Bleibt sportlich!

Mit sportlichen Grüßen

Christoph Alexander
1.Vorsitzender

Über uns

Die TOPADRESSE in Schleswig!


  • Fussball
  • Handball
  • Gymnastik
  • Tischtennis
  • Volleyball
  • Kraftsport

  • Anerkannter Stützpunktverein
  • Integration durch Sport
  • Sport gegen Gewalt
  • Landessportverband  Schleswig-Holstein

"JuFrie" Förderverein

Wer in die Zukunft investieren will, muss sich um die Jugend kümmern.


Gerade die kleineren Sportvereine haben in den letzten Jahren verstärkt darunter zu leiden, dass Jugendliche den Verein wechseln. Allgemeiner Tenor, dass Jugendliche in größeren Vereinen besser gefördert werden - dieser Meinung will der Jugend-Förderverein Friedrichsberg-Busdorf e.V.  > JuFrie <  entgegenwirken.


Mach mit bei uns! Antrag Jugend-Förderverein Friedrichsberg-Busdorf e.V.   "jufrie"


Geschäftsstelle

TSV Friedrichsberg-Busdorf e.V.
Am Öhr 6 - 24837 Schleswig


+49 (0)4621 32690
mail@tsv-friedrichsberg.de



Unsere Besucherzahlen

349726
HeuteHeute68
GesternGestern242
Diese WocheDiese Woche1651
Dieser MonatDieser Monat4891
GesamtGesamt349726
Aktuell Online 17

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.