Lokalpresse TSV - Update zur aktuellen Corona-Situation

Liebe Mitglieder,

wir alle befinden uns aktuell in einer außergewöhnlichen Situation. Vor Beginn des zweiten Quartals dieses Jahres, möchten wir euch über ein paar Dinge informieren.

Durch das Corona-Virus und dem daraus resultierenden Erlass des Landes Schleswig-Holstein, müssen wir unseren Sportbetrieb vorerst bis zum 19.04.2020 einstellen. Dadurch fallen in den meisten unserer Sparten zwei Wochen unseres Angebotes aus, da in vielen Sparten auf Grund der Osterferien der Sportbetrieb ohnehin ruht.  Aktuell prüfen wir, ob wir diese zwei Wochen zu einem späteren Zeitpunkt in den Ferien nachholen können. Informationen dazu können wir aber erst zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben.

Für uns ist diese Situation, die es bisher so noch nicht gab, nicht einfach. Aktuell sehen wir uns mit der Frage konfrontiert, ob Vereinsmitglieder aufgrund der aktuellen Lage ein Recht auf Erstattung der Mitgliedsbeiträge oder ein Sonderkündigungsrecht haben.

Anders als gewerbliche Anbieter, wie Fitnessstudios, ist der Mitgliederbeitrag im Verein grundsätzlich eine satzungsmäßige Verpflichtung der Mitglieder, damit der Zweck des Vereins verwirklicht werden kann und dient insbesondere dazu, die laufenden Kosten des Vereinsbetriebs zu decken. Im Sinne der Mitglieder sind diese knapp kalkuliert und berücksichtigen Kosten die ganzjährig anfallen, wie zum Beispiel Verbandsabgaben oder Versicherungsbeiträge. In der Regel ist der Mitgliederbeitrag nicht an konkrete Sportnutzung gebunden, sondern ist, wie der Name schon sagt ein „Beitrag für die Mitgliedschaft“. Als Mitglied ist man kein Kunde, sondern Teil des Vereins. Dieselben Argumente dürften für die Beantwortung der Frage nach einem Sonderkündigungsrecht herangezogen werden. Mit der Mitgliedschaft im Verein soll grundsätzlich eine langfristige Verwirklichung des Vereinszwecks verfolgt werden.

Mitglieder, die sich auf Grund der aktuellen Situation in einem finanziellen Engpass befinden und den Mitgliederbeitrag nicht bezahlen können, dürfen sich vertrauensvoll an uns wenden. Gemeinsam finden wir eine Lösung!

Ansprechpartner: Jan Zimmermann, 0172-1708000, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sollte der Sportbetrieb auf Grund von weiteren Erlassen weiterhin ausgesetzt werden, wird sich der Vorstand zu gegebener Zeit über weitere Maßnahmen beraten. Wir möchten auch in Zukunft ein breites Sportprogramm anbieten, das kann von uns aber nur gewährleistet werden, wenn unsere Mitglieder auch in so einer kritischen Zeit solidarisch zu unserem Verein stehen!  Der Vorstand bittet darum, im Namen aller Mitarbeiter, unserem Verein die Treue zu halten! Bitte haltet euch an die Regeln, damit wir uns alle schnellst möglich in unserem Verein wiedertreffen und alle dem nachgehen können, was wir so lieben …… den Sport!

Bleibt gesund! Bleibt zu Hause! Bleibt im Verein!

Für den Vorstand,
Christoph Alexander
1.Vorsitzender

Über uns

Die TOPADRESSE in Schleswig!


  • Fussball
  • Handball
  • Gymnastik
  • Tischtennis
  • Volleyball
  • Kraftsport

  • Anerkannter Stützpunktverein
  • Integration durch Sport
  • Sport gegen Gewalt
  • Landessportverband  Schleswig-Holstein

"JuFrie" Förderverein

Wer in die Zukunft investieren will, muss sich um die Jugend kümmern.


Gerade die kleineren Sportvereine haben in den letzten Jahren verstärkt darunter zu leiden, dass Jugendliche den Verein wechseln. Allgemeiner Tenor, dass Jugendliche in größeren Vereinen besser gefördert werden - dieser Meinung will der Jugend-Förderverein Friedrichsberg-Busdorf e.V.  > JuFrie <  entgegenwirken.


Mach mit bei uns! Antrag Jugend-Förderverein Friedrichsberg-Busdorf e.V.   "jufrie"


Geschäftsstelle

TSV Friedrichsberg-Busdorf e.V.
Am Öhr 6 - 24837 Schleswig


+49 (0)4621 32690
mail@tsv-friedrichsberg.de



Unsere Besucherzahlen

316244
HeuteHeute66
GesternGestern139
Diese WocheDiese Woche205
Dieser MonatDieser Monat2644
GesamtGesamt316244
Aktuell Online 18

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.